Stellungnahme zu Moria

plural 8 tumbnail

Das Recht auf ein würdiges Leben ist ein Menschenrecht und kein Privileg!

Für Menschen auf der Flucht, wie die, die in auf der griechischen Insel Lesbos im Flüchtlingslager Moria
Schutz suchten, ist ein würdiges Leben das Ziel, aber werden sie es erlangen? In Moria begann für die
Menschen ein erneuter Kampf ums Überleben unter katastrophalen Zuständen. Diese Geschehnisse machen
erneut deutlich, dass die Abschottungspolitik Europas Menschen in Not schutzlos lässt.

Weiterlesen ...

Stellungnahme zu Moria

plural 8 tumbnail

Das Recht auf ein würdiges Leben ist ein Menschenrecht und kein Privileg!

Für Menschen auf der Flucht, wie die, die in auf der griechischen Insel Lesbos im Flüchtlingslager Moria
Schutz suchten, ist ein würdiges Leben das Ziel, aber werden sie es erlangen? In Moria begann für die
Menschen ein erneuter Kampf ums Überleben unter katastrophalen Zuständen. Diese Geschehnisse machen
erneut deutlich, dass die Abschottungspolitik Europas Menschen in Not schutzlos lässt.

Weiterlesen ...

Kinder und Jugendliche machen ihre Politik!

Kigi Schulsystem

Du möchtest etwas in der Schule verändern? Dann mach mit bei der 1. Vorbereitungskonferenz zum Kindergipfel 2021. Du möchtest etwas in der Schule verändern, etwas über Schule in Deutschland wissen oder deine Meinung sagen? Du hast Ideen oder bist neugierig? Dann mach mit beider 1. Vorbereitungskonferenz zum Kindergipfel 2021 am 05.09.2020 in Köln!

Weiterlesen ...

Keine Einzelfälle – Rassismus tötet systematisch!

 

BlackLivesMatter gilt nicht erst seit dem 25. Mai 2020 als George Floyd infolge von Polizeigewalt gestorben ist. Es ist der tiefsitzende Rassismus, der systematisch vor allem nicht weiße Menschen unterdrückt, diskriminiert und tötet.

Weiterlesen ...

title termine

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Tacheles! Klare Kante gegen Extremismus

tacheleslogo.jpg Ab wann ist jemand extremistisch? Wo beginnt Antisemitismus? Wie kann ich unsere Demokratie stärken? Tacheles! gibt dir die Möglichkeit, über diese und ähnliche Fragen ins Gespräch zu kommen und selbst aktiv zu werden. Das Kooperationsprojekt der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands e.V. (KLJB) und der Bund der Alevitischen Jugendlichen in Deutschland e.V. fördert im Zeitraum bis 2019 Projekte, die zu einer toleranten und weltoffenen Gesellschaft beitragen, insbesondere zum Themenbereich Extremismus und Antisemitismus. Diese Projekte können von BDAJ- und KLJB-Gruppen aller Ebenen sowie anderen interessierten Jugendgruppen eigenständig umgesetzt werden. Weitere Informationen finden sich unter www.projekt-tacheles.de.